Posts

Es werden Posts vom April, 2016 angezeigt.

ein guter März

Bild
Der März in Phuket ist zwar nicht unbedingt von grossen Highlights geprägt, aber es gibt auf den ganzen Insel fast täglich irgend einen Anlass, wo man sich tummeln kann. In den Vergnügungsmeilen läuft eigentlich ganz normal das Hochsaison Geschäft. Viele Lokale werden neu eröffnet. Also es ist immer was los. Hinzu kommt natürlich auch das baldige Neujahr im April und all die anderen grossen Veranstaltungen. Ich kann mich im März vor Allem meiner Fotografie widmen und so habe ich einiges wieder an meinem Technikwissen erweitert, um unter schwierigen Lichtverhältnissen zu fotografieren. Dazu dienen mir meistens die Poledance Shows meiner Freunde, wo ich ja ohne Blitz mit den ständig wechselnden Farben und der Helligkeit der Spots fertig werden muss. Dazu die Bewegung der Tänzerinnen und das alles noch möglichst scharf hinzubekommen. Aber die Resultate können sich durchaus sehen lassen finde ich.
Hier Diana einmal an der pole...
..und hier am Ring
Little Rain während einer ihrer Shows.…

Wieder mal ein Visarun mit Schwierigkeiten

Bild
Alle drei Monate muss man sein Visum erneuern. Wenn man keine Ganzjahresvisum hat, muss man dazu Thailand verlassen und einen neuen Visumsantrag stellen. Daraus hat sich eine Riesenindustrie entwickelt wo sehr viel Geld im Spiel ist.
Also nicht nur der Staat kassiert für die Visa, sondern auch Reisefirmen, die sich eben speziell auf solche Visaruns spezialisiert haben. Aber natürlich auch eine ganze Reihe an Hotels jenseits der thailändischen Grenze in Orten mit Konsulaten oder Botschaften.
Mein Jahresvisum läuft nun per Ende Februar aus und da ich ja noch etwas länger bleibe, muss ich halt eben auch dieses Theater wieder mal mitmachen.
Diesesmal scheint aber der Trip unter einem schlechten Stern zu stehen.
Nachdem meine Buchhalterin, die sich um die ganzen Papiere kümmert, mit einem Tag Verspätung bei mir im Büro auftauchte, stellte sie auch noch fest, das es anscheinend Papiere in den Geschäftsunterlagen gebe, die alle 6 Monate erneuert werden müssten.
Davon habe ich noch nie etwas …

Wat Chalong Tempel Festival

Bild
Jedes Jahr um Mitte Februar herum. Beginnt das 1 wöchige Wat Chalong Festival.
Es ist im Prinzip einfach ein jährliches Festival für den Tempel um Einnahmen zu generieren, aber auch um die beiden Mönche zu ehren, denen dieser Tempel gewidment ist.
Zur Zeit von König Rama V. Chulalongkorn (1853-1910) haben die MöncheLuang Pho Champ und Luang Po Chuang mit ihren ganz besonderen Kenntnissen der Heil- und Kräuterkunst wohl zahllose Leben in einen grossen Gebiet gerettet.
Auch haben sie in den 1870er Jahren Dorfbewohner vor einem Aufstand chinesischer Minenarbeiter beschützt und vermittelt.
Phuket war vor allem begehrt wegen ihrer Zinnvorkommen, welches hier doch recht beachtlich abgebaut wurde. Es gibt heute noch das Minenmuseum das man besuchen kann.
Wat Chalong hat für die Thailändischen Buddhisten eine grosse Bedeutung. Denn hier wird auch eine Buddha Relique aufbewahrt, die in Form eines Knochensplitters von Sidarta Gauthama, also dem Begründer des Buddhismus als Geschenk von Sri Lank…

Valentinstag

Bild
Nicht nur die Chinesen, auch das Commonwealth hat hier eine grossen Einfluss. Sei es durch die Australier, die Neuseeländer, Südafrika oder England.
Der Valentinstag wird hier in Thailand zum Teil regelrecht zelebriert. Vor allem bei Jugendlichen hat dieser Tag eine enorme Bedeutung. Sei es, sich zum ersten mal zu verlieben, Heiratsanträge zu machen oder das eben sehr viele Jugendliche genau am 14. Februar zum ersten mal Sex haben in ihrer Beziehung.
Aber es ist halt auch ein ganz grosser Industrietag wo man dann eben mit Herzen in Stickerform regelrecht um sich wirft, und jedem den man mag ein solches Herz aufdrückt.
Mein Handy sah danach in etwa so aus:


Überall werden Blumen aufgestellt und natürlich Herzen, Herzen, Herzen. Auch im Nachtleben wird der Tag mit entsprechnder Deko gefeiert. So müssen sich halt auch die Angestellten entsprechen kleiden. Vielerorts war dieses Jahr weiss angesagt, oder eben auch rot (da kann man das Kostüm vom chinesischen neuen Jahr gleich nochmal verwen…