Wieder zuhause

Da ich nun seit dem 13. Mai wieder zuhause in der Schweiz bin, wartet auch hier einiges an Arbeit auf mich.
Zum einen die ganze Post noch fertig durcharbeiten. Dann die Buchhaltung nachtragen und diese an einen Treuhänder übergeben. Der mir dann die Steuererklärung macht.
Weiters natürlich noch ein paar Bestellungen abarbeiten, die ich von Thailand mitgenommen habe.
Aber auch der Onlineshop muss nun endlich mal in die Gänge kommen. Schliesslich will ich ja mal auch Geld verdienen damit und muss mich entsprechend bemerkbar machen.
Daneben gilt es aber auch, das ich nun die Firma in Thailand gründe, um die Arbeitsbewilligung zu bekommen wenn das nächste mal meine Dienste ganz offiziell und legal anbieten will.

Die Wirren, die grad in Thailand passiert sind, betrifft mich zum Glück nicht weiter gross. Ganz im Gegenteil. Da Suthep, der Führer der Demonstranten viele Ministerien blockierte, um die Regierung in die Knie zu zwingen, sind nach dem Putsch nun alle Behörden wieder offen und könne ihre Arbeit machen.
Es wird also alles wieder beruhigen und das Land kommt wirtschaftlich auch wieder in die Gänge.

Voraussichtlich werde ich also Ende Oktober wieder abreisen und so bis Ende April meine Zeit dort verbringen.
Danach werde ich sehen ob, und wie ich meine Leben weiter gestalten werde. Ob es reicht, von der Fotografie leben zu können, oder ob ich als Ergänzung noch einen Job ausüben werde.

Meine Leidenschaft fürs Fotografieren werde ich aber beharrlich weiterverfolgen.
Auch darf man mich natürlich jederzeit in Thailand besuchen kommen, wie es einige Freunde schon getan haben und bereits wieder buchten.

Auch werde ich diesen Blog zu gegebener Zeit an dieser Stelle wieder weiterführen.

In dem Sinne vielen lieben Dank an alle meine Leser.....

Euer Andy

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Unpacking Quenox DV 216 LED Flächenleuchte

Let's go to the beach

Die Reise nach Phuket Saison 2018 / 2019 von Abu Dhabi nach Phuket