Happy New Year (schon wieder)

Ab dem 11. April wird nun das offizielle Thailändische Neujahr zelebriert, oder wie wir es im Westen auch als Wasserfest bezeichnen, oder eben auf Thai Songkran heisst.
Entstanden ist das Wasserfest dadurch, das man in den Tempeln zum Jahreswechsel alle Buddhastatuen mit Wasser reinigt um sauber und rein in ein neues Jahr zu starten. Daraus wurde auch wegen der Hitze, da ja jetzt noch Sommer ist, schnell mal ein Spass daraus und man begann sich gegenseitig nass zu machen.
So ist dann dieses touristische Highlight entstanden vom Wasserfest oder eben auch Wasserschlacht.
Da man an diesem Tag unmöglich trocken nach Hause kommen wird, ob man will oder nicht, habe ich mir ja die Gopro Kamera gekauft, welche wasserdicht ist. Auch werden überall für die Handy wasserdichte Beutel verkauft, zu einem horrenden Preis natürlich.
Ich hab mir im Big C ein 100er Pack Minigrip Beutel gekauft für grad mal 30 THB. Die tun ihren Zweck genau so gut.

Vom 11. bis zum 18. April findet gleichzeitig auch die Phuket Bike week statt. Da will ich dies Jahr auch dabei sein und Fotos schiessen wenn der Tross vom 11.bis zum 14. in Patong ist.
Es werden 50000 Besucher erwartet, welche die meisten mit dem Motorrad kommen sollen (laut Werbung). Ich werds dann sehen, und versuchen ein paar Fotos in der Bike Ausstellung zu schiessen.

Es kann nun also etwas dauern bis ich meine nächsten Post veröffentliche. Ich bitte um Geduld..

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Reise nach Phuket Saison 2018 / 2019 von Luzern nach Abu Dhabi

Die Reise nach Phuket Saison 2018 / 2019 von Abu Dhabi nach Phuket

Das Emirates national auto museum Abu Dhabi